DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Willkommen auf der Homepage der SG Motor Thurm e.V.

News aus den Abteilungen (Archiv)

20 Sep 2022
von Michael Geyer

Stockholm Halbmarathon in 1:23:32 h – Ein kleiner Rennbericht

20. Sep 2022 / von Michael Geyer

Es war hart, es war schnell, es war einfach etwas ganz Besonderes.
Das Ambiente und die Strecke hier in Stockholm waren ein absoluter Traum. Mit dem Start und Ziel am königlichen Schloss und dem Reichstag, sowie einer leicht welligen und sehr schnellen Strecke, waren alle Bedingungen für ein unvergessliches Rennerlebnis geschaffen. Es kamen tausende Sportler aus aller Welt und auch ich wollte meinen Verein, die SG Motor Thurm, hier vertreten. Nach dem Start mitten im Elitefeld, habe ich gleich zu Beginn alles riskiert und bin eine schnelle Zeit angelaufen. Es verging Kilometer um Kilometer und die Zwischenzeiten wurden einfach nicht langsamer. Ich merkte schnell, das war mein Rennen und ich muss diesen Tag einfach nutzen. Ich habe bis zum letzten Meter gekämpft und im Ziel war ich fassungslos, was mir heute gelungen war. Eigentlich wollte ich nur meine Bestzeit vom Frühjahr bestätigen, aber ich habe sie um fast 4 Minuten verbessert und bin als 12. Frau in einem Top besetzten Starterfeld über die Ziellinie gelaufen. Das hätte ich niemals erwartet und kann es immer noch nicht realisieren.

Ein großer Dank geht hierbei auch ganz klar an Sören, der mir diese Leistung durch seine individuell angepassten Trainingspläne und das gemeinsame Training erst ermöglicht hat. Leider ist es mir in diesem Herbst nicht möglich bei Läufen in meiner Heimat zu starten, aber nach meinem Auslandssemester wird nächstes Jahr wieder angegriffen und geschaut, ob es noch schneller geht.

Bis dahin heißt es: Hej då! Vi ses!

Yasmin Ulbrich

30 Aug 2022
von Michael Geyer

Landesmeistertitel für Christiane Kögler

30. Aug 2022 / von Michael Geyer
Christiane Kögler (Seniorinnen W50) vertrat auch in diesem Jahr die Farben der SG Motor Thurm bei den  Landesmeisterschaften der Senioren in Pirna und kehrte mit drei Medaillen im Gepäck zurück.
 
Sie sicherte sich im Diskuswurf mit einer Weite von 27,01m den Landesmeistertitel und vervollständigte ihre Bilanz mit dritten Plätzen im Kugelstoßen (10,15m) und Speerwerfen (28,45m).
 
Herzlichen Glückwunsch!
30 Aug 2022
von Michael Geyer

Bisher erfolgreiche Saison für Leichtathleten

30. Aug 2022 / von Michael Geyer

Auf eine bisher äußerst erfolgreiche Freiluftsaison 2022 können die Leichtathleten bisher zurückblicken.

Das überragende Talent im Wurfbereich, Aaron Larimore (M 15), wurde bei allen Meisterschaften den Erwartungen gerecht. Zweimal Silber – Speer und Kugel bei den Mitteldeutschen Meisterschaften mit Erreichen der D 2-Kadernorm im Speerwerfen, Landesmeister im Kugelstoßen, Vizemeister im Speerwerfen und Bronze bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf spiegeln das erfolgreiche Abschneiden wider. Dazu kommt die Berufung in die Landesauswahl für den Schülerländerkampf Sachsen-Polen-Tschechien im September. Das Trainerduo Sören Ulbrich und Melissa Burkhardt zeigt sich sehr zufrieden. Hinzu kommt der Vizelandesmeistertitel von Lena Hahn (W 14) über 3000, Platz 4 für Franz Demmler (M 15) im Kugelstoßen und Platz 6 von Pauline Pfeifer (WJ U 18) im Weitsprung.

Einen weiteren Landesmeistertitel für den Verein erkämpfte Yasmin Ulbrich (Frauen) im Halbmarathon, Bruder Sören überzeugte bei diesen Meisterschaften mit Silber in der Männerklasse.

Aber auch die jüngsten Leichtathleten meisterten die Saison bisher erfolgreich. Dies zeigt der Landesmeistertitel von Lara Haase (W 12) im Schlagballwerfen, die Top-Platzierungen von Ben Fleischer (M12) und Johanna Mann (W13) im Ballwerfen bzw. Hürdensprint bei diesen Meisterschaften.

Mit 13 Medaillen im Gepäck kehrten die Nachwuchsathleten der SG Motor Thurm von den Regionalmeisterschaften in den Einzeldisziplinen der Kinder U 12 und Jugend U 14 vom Stadion an der Wiesenstraße in Thum zurück. Siehe auch der Beitrag vom 03.07.2022.

Um die Kooperationsvereinbarung mit der Grundschule Thurm weiterhin mit Leben zu erfüllen, hatte die Abteilung Leichtathletik alle Grundschüler der Klasse 1 bis 4 der Grundschule Thurm in der letzten Schulwoche ins Sportzentrum eingeladen. Ausgetragen wurde der AOK Plus Nachwuchs -Sprintcup 2022. Über die fliegenden 20m Sprints qualifizierten sich die besten Sprinter jeder Klassenstufe für das 50m – Finale. Stimmung und Begeisterung pur waren bei den über 200 Schülern und Lehrern erkennbar – ein gelungenes Event.

Am 22.08.2022 erfolgt der Trainingsauftakt für die Herbstsaison. Weitere Herausforderungen warten auf die Athleten.

03 Aug 2022
von Marco Bletsch

SG Motor Thurm – Neue Liga, neuer Trainer, neues Kapitel!

03. Aug 2022 / von Marco Bletsch

Mit dem schmerzhaften Abstieg aus der Kreisoberliga, besiegelt am letzten Spieltag der vergangenen
Saison, begann in der Fussball-Abteilung des Vereins die Neugestaltung für die kommende Saison.
Zukünftig wird die SG Motor Thurm mit der 1. Herrenmannschaft in der eingleisigen, etwas
umformierten Zwickauer Kreisliga an den Start gehen. Das Kräftemessen mit 15 weiteren Teams
verspricht einen qualitativ hochwertigen Wettbewerb, mit vielen Spielen und hoffentlich zahlreichen
Zuschauern am Sportzentrum.
Neuer Trainer der 1. Herrenmannschaft ist Jens Püttner, welcher bislang für unsere zweite
Vertretung verantwortlich war. Er wird durch unsere Co-Trainer Marcel Fähnrich, Sven Lange und
Rudi Papsdorf unterstützt.
Leider werden wir einige Spieler nicht mehr im Trikot der SG sehen. Wir verabschieden und
bedanken uns bei Frank Wegner, Marcel Tiepelt, Rik Christiansen-Weniger und Willi Papsdorf für Ihr
Engagement und wünschen für die Zukunft maximale Erfolge!
Zudem bedanken wir uns bei unserem bisherigen Trainer Thoralf Schreiter und unserem ehemaligen
Co-Trainer Felix Lietz. Mit viel Herzblut, Leidenschaft und der Freude am schönsten Hobby der Welt
werden wir euch in Erinnerung behalten – letztendlich sieht man sich immer zweimal im Leben, ihr
seid jederzeit auf ein Kaltgetränk eingeladen!
Das finale Mannschaftsgerüst, welches am 14.08.2022 in den Punktspielbetrieb startet, wird durch
den Trainer im Laufe der Vorbereitung bekanntgegeben. Der Trainingsauftakt ist bereits absolviert
und auch das Sommer-Trainingslager steht im August noch an.
Unsere 2. Herrenmannschaft hat sich zudem mit dem Ortsnachbarn aus Mülsen St. Jacob, dem SV
Blau-Gelb Mülsen, zusammengeschlossen und wird als Spielgemeinschaft in der 1. Kreisklasse an den
Start gehen. Als ein Teil des kommenden Trainerduos der Spielgemeinschaft wird Rudi Papsdorf
unsere Farben vertreten. Wir hoffen auch hier, einen positiven Grundstein für die Zusammenarbeit
beider Vereine im Herrenbereich legen zu können.

03 Jul 2022
von Michael Geyer

13 Medaillen für Thurmer Nachwuchs-Leichtathleten

03. Jul 2022 / von Michael Geyer

Mit 13 Medaillen im Gepäck kehrten die Nachwuchsathleten der SG Motor Thurm von den Regionalmeisterschaften in der Einzeldisziplinen der Kinder U 12 und Jugend U 14 vom Stadion an der Wiesenstraße in Thum zurück.

Gleich zu Beginn des zeitplanintensiven Wettkampftages lief die Staffel der Jungen U 12 mit Eliah Zapf, Finn Hempel, Ben Andreas und Leopold Neidl in 29,77s auf den Silberrang. 

Lara Haase (W12) unterstrich einmal ihre Dominanz im Ballwurf. Mit 45,00m holte sich die Landesmeisterin des vergangenen Wochenendes auch den Titel bei den Regionalmeisterschaften. Vereinsgefährtin Annik Händel (W12) machte mit 35,50m und Silber den Doppelsieg der Thurmer perfekt.

Gleich drei Medaillen steuerte Ben Fleischer (M12) zur positiven Bilanz des Vereins bei: Silber im Ballwurf mit 46,00m, Bronze im Hochsprung und im Kugelstoßen mit 8,58m. Damit bereitete sich das Geburtstagskind dieses Tages seine Geschenke selbst.

Die Überraschung des Tages aus Sicht des Vereins gelang Anna Peschel (W13). Sie steigerte sich im Weitsprung auf 4,62m. Das bedeutete Bronze. Spannend machte sie es im Kugelstoßen: Erst im letzten Versuch sicherte sie sich die Silbermedaille mit 10,53m.

Leopold Neidl (M11) steuerte im 50m Sprint mit 7,79s eine Silbermedaille bei. Bronzemedaillen erkämpften Justus Friede (M13) im Speerwerfen mit 28,45m, Johanna Mann (W13) im Speerwerfen mit 26,88m, Finn Hempel (M11)  im Hochsprung mit 1,15m und Eliah Zapf im 60m Hürdensprint mit 11,07s.

27 Jun 2022
von Michael Geyer

Silber und Kadernorm für Aaron

27. Jun 2022 / von Michael Geyer

Ein überagender Wurf mit dem Speer gelang Aaron Larimore (M15) bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der U 16 in Gotha. Gleich im ersten Versuch landet sein 600g Wurfgerät bei 51,01m: Neue persönliche Bestleistung, D-Kadernorm des Leichtathletik Verbandes Sachsen und platz 2 bei en Mitteldeutschen Meisterschaften. Aaron musste sich lediglich dem Leipziger Oskar Nauck beugen, der den Speer auf eine Weite von 54,98m brachte.

"Es war für mich nicht einfach, nach diesem tollen Ergebnis im Speer, die Spannung für die zweite Disziplin, das Kugelstoßen aufrecht zu halten", so Aaron am Ende des Wettkampftages.

Mit 13,81m erkämpfte er ebenfalls den Silberrang, hatte aber im Vorfeld eine Weite über 14,00m angestrebt. "Ungeachtte dessen, war es für mich eine erfolgreiche Saison", stellte der 15jährige Gymnasiast vom Peter-Breuer-Gymnasium fest.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

27 Jun 2022
von Michael Geyer

Landesmeistertitel für Lara Haase

27. Jun 2022 / von Michael Geyer

Mit neuer persönlicher Bestleistung von 51,50m im Ballwurf erkämpfte Lara Haase (W12) bei den Landesmeisterschaften der  U 14 in Dresden ihren ersten Landesmeistertitel. Als Favoritin angereist, wurde sie dieser Rolle auch gerecht und schockte die Konkurrenz gleich im ersten Wurf mit dem Endergebnis.

Vereinsgefährte Ben Fleischer (M 12) konnte sich ebenfalls im Schlagballwerfen steigern und warf den 200g Ball 46,50m weit. Im Endergebnis bedeutete dies den undankbaren 4. Platz.

Johanna Mann (W13) knackte im Vorlauf über 60m Hürden mit 9,99s erstmalig die 10s - Grenze. Im Finale belegte sie mit 10,10s den 6. Rang. Sie vervollständigte ihr erfolgreiches Abschneiden bei den Landesmeisterschaften mit Platz 5 im Speerwerfen und einer Weite von 25,05m.

Herzlichen Glückwunsch!

 

19 Jun 2022
von Michael Geyer

Zahlreiche gute Leistungen beim 1.Springer-und Werfertag

19. Jun 2022 / von Michael Geyer

Sportler aus neun Vereinen testeten sich eine Woche vor den anstehenden Landes-und Mitteldeutschen Meisterschaften im Sportzentrum Stangendorf beim 1. Springer-und Werfertag der SG Motor Thurm. Von den hochsommerlichen Temperaturen ließen die Athleten der AK 12 bis zum Erwachsenenbereich nicht beeindrucken.

Für eines der herausragenden Ergebnisse sorget der 13jährige Lance Listner vom LAC Erdgas Chemnitz. Er warf den 400g Speer auf beachtliche 47,27m und dominierte auch im Kugelstoßen und Diskuswerfen. Aaron Larimore (SG Motor Thurm) stieß zum zweiten Mal in dieser Saison die 4kg Kugel über 14m: 14,62m war seine Siegerweite in der M 15. Julian Täufel (SV Vorwärts Zwickau, M 15) überquerte die Hochsprunglatte bei 1,59m, für das beste Weitsprungergebnis im weiblichen Bereich sorgte Pauline Pfeifer (SG Motor Thurm, WJ U18) mit 5,01m. Anna Peschel (SG Motor Thurm) stieß die 2kg Kugel auf die neue persönliche Bestleistung von 10,68m.

Die Athleten der AK 12 und 13 erkämpften in letzter Minute noch zahlreiche Normen für die Landesmeisterschaften am 26.06.2022 in Dresden. Dies gelang Johanna Mann und Coco Neidl (beide W 13) im Speer, Annik Händel (W12) im Weitsprung, Lara Haase (W 12) und Ben Fleischer (M12) im Kugelstoßen.

Jessica Förster vom TSV Elektronik Gornsdorf äußerte sich positiv über die Organisation dieses Sportfestes: "Wir kommen nächtes Jahr wieder".

>> Ergebnisse

Copyright 2022 SG Motor Thurm e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie sich mit unseren Bestimmungen zur Verwendung von Cookies einverstanden.Diese finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich stimme zu!